Curt Magazin #206 // Nürnberg // 2016.07-08.

CURT

Laurentiu Feller erinnert sich wieder an ein altes Galerieprojekt und lädt ein zum Staffellauf der Zehnkünstler: Ab Donnerstag, 15. Juli bespielt täglich 10 Tage lang ein anderer Künstler die Galerie raum für zeitgenössische kunst . Laurentiu Feller in der Knauerstraße 3 in Nürnberg-Gostenhof für einen Abend mit seinen Werken. Den Anfang machen H¥BRO$ . Felix Pensel und Damian Dlugokecki, der Eintritt ist kostenlos.

Gründer und Leiter des supermARTs, Veranstalter der consumART, Organisator der GoGaTa, Verleger, Künstler, Galleriebesitzer. So schnell dürfte es dem umtriebigen Laurentiu Feller, Jahrgang ´77, eigentlich nicht langweilig werden. Und wenn doch, dann zieht er wieder ein neues Projekt aus dem Hut.

Dabei ist sein neuestes Projekt eigentlich ein altes, denn „The Forgotten Bar“ gab es so ähnlich schon mal 2012. Damals wie heute stellt er sich eine Freiluftbar in den Innenhof, holt sich einen DJ fürs musikalische Ambiente, räumt vorne die Galerie und feudelt etwas durch. Dann heißt es Raum frei für die täglich wechselnden Künstler oder Künstlerinnen, die die Spielwiese komplett nach ihren Vorstellungen bespielen dürfen.

Zehn Tage in Folge sind jeden Abend die Werke und Performances der tagesaktuellen KünstlerInnen oder Künstlerpaare zu sehen und bei Gefallen zu kaufen, ehe der Staffelstab, respektive die Räumlichkeiten, ausgeräumt und besenrein an den oder die verantwortlichen KünstlerInnen des nächsten Tages übergeben werden. Jeden Tag also eine neue Ausstellung mit neuen Bildern, neuen Performances und Aktionen und immer mit netten Menschen, Musik, Bar und freiem Eintritt. Genug Gründe für einen täglichen Besuch und eine soziale Dosis Kunst!

Das Programm:

15. Juli 2016
H¥BRO$ . Felix Pensel und Damian Dlugokecki

16. und 17. Juli 2016
Hausstellung . Ausstellungsprojekt der Bewohner Knauerstraße 3

18. Juli 2016
Not forgotten . rfzk various artists

19. Juli 2016
Tom Schrade

20. Juli 2016
Karla Köhler

21. Juli 2016
Bogi Nagy

22. Juli 2016
Francesco Neo

23. Juli 2016
Evi Kupfer und Daniel Cojocaru

24. Juli 2016
Luisa Stömer und Eva Wünsch

The Forgotten Bar Project.
Vom 15. bis 24. Juli im raum für zeitgenössische kunst . laurentiu feller,
Knauerstr. 3, Nürnberg

+ There are no comments

Add yours